Omkara Yoga Schule Sharm el Sheikh
Workshops
Yoga Klassen
Yoga Nidra
Yoga Retreats
Yogatherapie
Yoga individuell
Klang Massage
Hand- und Fussreflexzonen Behandlung
Reiki
Magie der Steine
Baumwoll Yoga Matten
über Yogini Gaby Anjali
Kontakte
You are what you eat
e-Broschüre downloaden
OMKARA YOGA SCHOOL
Yoga in Deutsch
Yoga in English
Photos
Videos
Blog.
Hand- und Fussreflexzonen Behandlung



hand- und Fussreflexzonen Behandlung
 

Fussmassage - entspannend von Kopf bis Fuss

Unsere Füsse zählen zu den wohl am meisten vernachlässigten Körperteilen. Und das obwohl sie eigentlich äussert empfindlich sind. 26 Knochen, 27 Gelenke, 32 Muskeln und 107 Bänder tragen unseren gesamten Körper. Wir gehen auf ihnen viele tausend Kilometer durchs Leben und können damit sogar - ähnlich wie mit unseren Händen - greifen, tasten und fühlen. Und dennoch schenken die meisten ihren Füssen kaum Aufmerksamkeit. Dabei kann ein wenig Pflege und Wellness für die Füsse wahre Wunder für Körper und Seele bewirken.

Eine Massage der Füsse sorgt für Entspannung von Kopf bis Fuss. Ob eine sanfte Berührung oder eine Massage der Reflexzonen - der gesamte Körper wird angesprochen wenn wir un unseren Füssen widmen. Eine Fussmassage eignet sich hervorragend bei stress- und kopfschmerzgeplagten Menschen, ausserdem sorft sie für neue Energie und Vitalität, wirkt sich positiv auf unsere Muskulatur und den Stoffwechsel aus und kann stimmuliert sogar unsere Selbsheilungskräfte.

Handmassage - Aktivierung der Sensibilität

Die Hand wird im Alltag täglich stark beansprucht und muss vielen äusseren Strapazen standhalten. Die Fingerkuppen durchziehen viele feine Nervenbahnen. In manchen Berufen ist eine einwandfreie Feinmotorik obligatorisch, darum ist eine Handmassage zur Aktivierung der Sensibilität und zur Steigerung des allgemeinen Wohlbefindens sehr sinnvoll.

Da die Hände des Menschen nicht nur als Greifwerkzeug dienen, sondern hier auch Nervenstränge der Hirnnerven enden, die unter anderem Schultern und Arme versorgen, kann eine Handmassage auch dazu dienen, dass durch Kneten und Lockern der Hände eine Entspannung im Nacken-Schulterbereich erreicht wird. Die Hand hat ähnlich dem Fuss Reflexzonen, so dass durch eine Handmassage auf den gesamten Organismus einigewirkt werden kann. Da die Hände zudem auch Sinnesorgane sind, wird eine Handmassage überdies als sehr wohltuend empfunden.

Die Dauer der Hand- und Fussmassage beträgt 45 Minuten

Für einen Termin kontaktiere info@omkarayoga.ch